Zurücksetzen der MikroTik auf die Werkseinstellungen

Häufig gestellte Frage für unerfahrene MikroTik-Benutzer: Wie kann das MikroTik-Gerät auf die werkseitigen Standardeinstellungen zurückgesetzt werden? Wird verwendet, wenn der Zugriff auf das Gerät aufgrund einer falschen Konfiguration oder eines nicht erfolgreichen Firmware-Updates des MIkroTik-Geräts verloren geht.

Content

  1. Software zurückgesetzt
  2. Hard Reset

Artikel in anderen Sprachen:
🇺🇸 – How to Reset MikroTik to factory defaults
🇪🇸 – Cómo restablecer MikroTik a la configuración de fábrica
🇷🇺 – Как сбросить настройки MikroTik к заводским
🇫🇷 – Comment réinitialiser MikroTik aux paramètres d’usine
🇳🇱 – Hoe MikroTik terug te zetten naar de fabrieksinstellingen

Software zurückgesetzt

In den Geräteeinstellungen wird ein Software-Reset auf die Werkseinstellungen durchgeführt.

[System] -> [Reset Configuration] -> [Reset Configuration]
MikroTik Software zurückgesetzt

Der Neustart des Geräts dauert ungefähr eine Minute. Danach ist das MikroTik-Gerät unter der IP-Adresse 192.168.88.1 verfügbar (oder ermitteln Sie das Gerät über Winbox, Registerkarte Neighbors).

Das Standard-Login und Passwort für MikroTik: Login – admin, kein passwort (passwort ist leer).

Hard reset

Ein Hard-Reset wird verwendet, wenn das Gerät (Winbox, Web, SSH) nicht aufgerufen werden kann. Verwenden Sie dazu die Reset-Taste am Gerätekörper oder den Schalter auf der Geräteplatine.

MikroTik hard reset
Die MikroTik Hap AC Lite-Reset-Taste befindet sich im Gerätegehäuse
  1. Schalten Sie das MikroTik-Gerät aus.
  2. Halten Sie die RESET-Taste gedrückt. Wenn sich der Knopf im Körper des Geräts befindet, drücken Sie ihn mit einem dünnen Gegenstand an (üben Sie nicht zu viel Kraft aus, um eine Beschädigung des Knopfes zu vermeiden). Wenn sich am Gerätegehäuse keine Taste befindet, schließen Sie die Rücksetzkontakte auf der Geräteplatine (z. B. mit einem Schraubendreher).
  3. Schalten Sie den MikroTik-Router ein, während Sie die RESET-Taste gedrückt halten.
  4. Halten Sie die RESET-Taste etwa 10 Sekunden lang gedrückt, bis die ACT- (oder USR-) LED zu blinken beginnt.
  5. Lassen Sie dann die RESET-Taste los und warten Sie, bis die ursprüngliche Konfiguration wiederhergestellt und der Mikrotik-Router neu gestartet wurde (dauert etwa eine Minute).

Der Neustart des Geräts dauert ungefähr eine Minute. Danach ist das MikroTik-Gerät unter der IP-Adresse 192.168.88.1 verfügbar (oder ermitteln Sie das Gerät über Winbox, Registerkarte Neighbors).

Das Standard-Login und Passwort für MikroTik: Login – admin, kein passwort (passwort ist leer).

Wenn Sie die Einstellungen mit einer der oben genannten Methoden nicht zurücksetzen können, aktualisieren Sie die Gerätefirmware mithilfe von Netinstall.


🟢 So setzen Sie die MikroTik-Einstellungen auf die Werkseinstellungen zurück wurde in diesem Artikel besprochen. Ich hoffe, Sie haben das Zurücksetzen Ihres Geräts auf die Standardeinstellungen erfolgreich abgeschlossen. Wenn Sie jedoch beim Einrichten auf Probleme stoßen, können Sie diese gerne in die Kommentare eintragen. Ich werde versuchen zu helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Adblock
detector